HomeKontaktMenü

Titel:

Mit Freuden zart zu dieser Fahrt

Quelle:

Evangelisches Gesangbuch (EG-Wü) Nr. 108

Text:

Georg Vetter 1566

Melodie:

Paris 1529

Satz:

Rainer Johannes Homburg

Ensemble:

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben

Aufnahmeort:

Kreuzkirche Stuttgart-Hedelfingen

Anlass/Thema:

Die neue Schöpfung

Woche im Kirchenjahr:

Jubilate

 

Ostern ist nicht nur das Fest der Auferstehung Jesu, es eröffnet auch uns die Perspektive auf Leben in  tödlichen Zusammenhängen und es richtet schließlich den Blick darauf, dass mit Ostern auch die Schöpfung sich erneuert. Das Aufblühen der Natur in der Osterzeit gibt dafür ein Gespür, und es geht in die Seele, wenn wir das Lied "Die ganze Welt, Herr Jeus Christ" (EG-Wü 110) singen. Das Lied "Morgenlicht leuchtet" (EG-Wü 455), ursprünglich "Morning has broken", bringt zum Bewusstsein, dass jeder Morgen ein kleines Osterfest im Tageslauf ist. Das Wochenlied "Mit Freuden zart zu dieser Fahrt" (EG-Wü 108) vergegenwärtig erneut die Auferstehungsbotschaft an diesem 3. Sonntag nach Ostern. Der Name "Jubilate" nach Psalm 66,1 - "Jauchzet Gott, all Lande" - trägt die Osterfreude durch die Reihe der Sonntage bis Pfingsten.

 

Lieder der Woche:

Die ganze Welt, Herr Jesu Christ, EG-Wü 110

Mit Freuden zart zu dieser Fahrt, EG-Wü 108

Morgenlicht leuchtet, EG-Wü 455

Bist du mein Gott

Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder (NL) Nr. 7

Chor der Hochschulen für Kirchenmusik Tübingen und Rottenburg

Letzter Sonntag des Kirchenjahres / Ewigkeitssonntag

Herr, bleibe bei uns

Evangelisches Gesangbuch (EG-Wü) Nr. 483

Kinderkantorei Stuttgart-Vaihingen

Letzter Sonntag des Kirchenjahres / Ewigkeitssonntag

Herr, mach uns stark im Mut, der dich bekennt

Evangelisches Gesangbuch (EG-Wü) Nr. 154

Tübinger Neckarschwalben

Letzter Sonntag des Kirchenjahres / Ewigkeitssonntag

Wachet auf, ruft uns die Stimme

Evangelisches Gesangbuch (EG-Wü) Nr. 147

Chor der Hochschulen für Kirchenmusik Tübingen und Rottenburg

Letzter Sonntag des Kirchenjahres / Ewigkeitssonntag